Am Freitag 14. Juni 2013 wurde der Einsatz der Bereitschaft Bielefeld bei der Hochwasserflut in Schönebeck an der Elbe erfolgreich beendet. Am Nachmittag gegen IMG 498116 Uhr kehrten die dort eingesetzten Mannschaften der Feuerwehr Bielefeld mit ihren Fahrzeugen aus Schönebeck wohlbehalten zurück. Auf dem Hof der Hauptfeuerwache in Bielefeld wurden sie  nach Rückkehr in ihrer Heimat vom Leiter der Feuerwehr, Rainer Kleibrink begrüßt, der sich für ihre mehrtägige Tätigkeit im Katastrophengebiet herzlich bedankte. 

Abschließend betrachtet hat der Einsatz der Bereitschaft Bielefeld im Hochwassergebiet für die Bevölkerung Schönebecks eine wertvolle Hilfe dargestellt. Dank ihrer Unterstützung konnte eine weitere Ausdehnung der bereits eingetretenen Hochwasserschäden verhindert werden. 

Die Bundesvereinigung der kommunalen Spitzenverbände und die Bundesorganisationen der Feuerwehren sprechen der betroffenen Bevölkerung in einem gemeinsamen Kom­mu­ni­qué (hier klicken zum Download als PDF) ihr Mitgefühl und den Helfern ihren Respekt aus.

Auch die Bevölkerung vor Ort in Schönebeck ist den Einsatzmannschaften für ihr unermüdliches Engagement sehr dankbar; einige Anwohner brachten dies auch schriftlich zum Ausdruck, so z.B. Familie S. und Herr und Frau R.:

"Hallo Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren in Bielefeld,Gütersloh, Lippe
 und Umgebung.
 Hiermit möchte Ich, meine Familie und alle Einwohner von Schönebeck / Elbe
 für eure große tatkräftige Unterstützung ganz herzlich bedanken !!!! Ohne
 euren Mut und Fleiß hätten viele Einwohner meiner Heimatstadt ihr Hof und
 Heim verloren. Meine Familie und ich hätten uns auch so gern bei jeden
 Einzelnen eurer Kameraden bedankt,aber ihr seid aber so viele herzensgute
 Menschen gewesen und es hätte wahrscheinlich Stunden gedauert,uns bei jeden
 von euch zu bedanken.
 Wir wünschen euch nun eine angenehme Heimfahrt und ihr seid jederzeit bei
 uns an der Elbe willkommen !!!!

 

 Liebe Grüße von
 Familie Th. S. und jeden einzelnen Einwohner von
 Schönebeck/Elbe

 

 Danke, danke und nochmals Danke !!!!"

------------------------------

"Wir möchten uns auf diesem Weg nochmal für Eure tolle Hilfe hier bei uns in Schönebeck / Frohse bedanken.
 Was Ihr hier geleistet habt kann man eigentlich nicht in Worte fassen.
 Nach einer Woche sieht es hier schon wieder fast normal aus , wenn da die vielen Sandsäcke nicht wären.
 Also ,vielen vielen Dank an Euch alle und wir wünschen Euch alles gute .
 A. und T. R. aus Frohse"

IMG 4843 IMG 4981
IMG 4989 IMG 4990
IMG 5001 IMG 5038
IMG 5008 IMG 5035
IMG 5015

 weitere Bilder...

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG 4981

 

 

 

Back to Top